Ästhetische

          Plastische Chirurgie

Plastische Chirurgie | Schönheitschirurgie Dr. Simone Eggli in Bern

Oberschenkelstraffung

bei Frau Dr. Simone Eggli in Bern, Schweiz

“Sie leiden unter lockerer Haut an den Oberschenkeln und überschüssigem Gewebe – sogar in Kleidern empfinden Sie Ihre Oberschenkel unförmig?
Sie haben stark Gewicht verloren oder Ihre Haut an den Schenkeln ist mit der Zeit locker und unelastisch geworden?”

Straffe, wohlgeformte Oberschenkel können Ihnen einen natürlicheren Umgang mit Ihrem Körper und Selbstsicherheit zurückgeben – ob in Kleidung, im Alltag oder im Bikini am Strand.

Infobox – Oberschenkelstraffung
Oberschenkellifting

Allgemeinnarkose
2-3 Tage Spital oder 1 Übernachtung im Privatzimmer unserer Clinic
Sport: 2 – 4 Wochen, danach angepasst
Arbeit:
Bürotätigkeit nach 7-10 Tage

4-6 Wochen 24h Kompressionskleidung
Vollbelastung nach 6-10 Wochen
Kosten: ab 9’800.- sFr. Pauschal inkl. Beratung und Nachbehandlung.

Gerne berate ich Sie persönlich,
denn Chirurgie ist Vertrauenssache




    Kontaktformular

    Oberschenkellifting

    Durch eine Oberschenkelstraffung wird eine harmonische Kontur wiederhergestellt, indem überschüssige Haut und Fettgewebe entfernt werden. Besonders bei Patienten nach starkem Gewichtsverlust, mit schwachem Bindegewebe oder unerwünschten Fettdepots ist eine Oberschenkelstraffung die ideale Operation. Oft wird dieser Eingriff mit einer Liposuktion kombiniert, um eine optimale Kontur zu erhalten. Wenn Sie einen gesunden Lebensstil führen und Ihr Gewicht halten können, kann eine Oberschenkelstraffung Ihnen jugendlichere Oberschenkelkonturen zurückzugeben und zu einem bleibenden Resultat führen.

    Wann kommt eine Oberschenkelstraffung in Frage?

    • Wenn Sie sich straffere Oberschenkel wünschen, die besser zu Ihren Proportionen passen, besser aussehen und sich fester und damit angenehmer anfühlen sollen.
    • Wenn Sie eine Magenband-OP bzw. Magen-Bypass-OP hatten oder einen massiven Gewichtsverlust erreicht haben.
    • Wenn Sie bekümmert sind über lose, schlaffe Haut mit Dellen an den Oberschenkeln.
    • Wenn Sie Schwierigkeiten haben in Kleidung zu passen wegen Ihrer kräftigen Schenkel.

    Vorteile eines Oberschenkelliftings

    • Sie werden in körperbetonter Kleidung und Schwimmbekleidung besser aussehen.
    • Ihr Körper wird nach der Oberschenkelstraffung formschöner und proportionaler erscheinen.
    • Die Oberschenkel werden straffer und jünger aussehen.

    Nachteile eines Oberschenkelliftings

    • Es kann zu sichtbaren Narben nach der Oberschenkelstraffung kommen, die an der Innenseite Ihrer Oberschenkel verlaufen.
    • Es kann einige Monate dauern bis Restschwellungen sich zurückgebildet haben und das Tragen von Kompressionshosen ist während dieser Zeit erforderlich.
    • Ein zweites Verfahren kann gelegentlich erforderlich sein, um Unebenheiten zu korrigieren.

    Eigne ich mich für das Oberschenkelstraffen?

    Sie könnten sich aus folgenden Gründen eine Oberschenkelstraffung wünschen:

    • Die Auswirkungen des Alters haben zu einer schlaffen, losen Haut mit Cellulite an den Oberschenkeln geführt.
    • Sie haben ein Gewichtsreduktionsprogramm gemeistert und Sie wünschen sich jetzt wohlgeformte und gut proportionierte Oberschenkel.
    • Ihre Kleidung sitzt aufgrund Ihrer kräftigen Schenkel schlecht.
    • Aufgrund der Oberschenkel fehlt es Ihnen an Selbstbewusstsein und Sie möchten Ihre Selbstsicherheit in Bezug auf Ihren Körper wieder herstellen.

    Wenn Sie über einen guten gesundheitlichen Allgemeinzustand verfügen, eine positive Einstellung und eine realistische Erwartungshaltung haben, sind Sie sehr gut geeignet für eine Oberschenkelstraffung.

    Wie wird die OP durchgeführt?

    Am häufigsten führt die Oberschenkelstraffung (in Kombination mit einer Liposuktion) zum gewünschten Resultat, die längsverlaufende Einschnitte, entlang der Oberschenkelinnenseiten, erfordert.

    Oberschenkel-Innenseite straffen

    Der Einschnitt erfolgt an der Oberschenkelinnenseite meist längsverlaufend, in seltenen Fällen auch entlang der Leistenfalte, je nachdem wieviel lockere Haut vorhanden ist. An der Oberschenkelinnenseite reicht der Schnitt bis zur Mitte der Oberschenkel oder verläuft weiter bis zur Knieinnenseite je nach Hautüberschuss. Gelegentlich ist auch ein Schnitt in der Leistenregion erforderlich um eine schöne Kontur zu erreichen. Eine zusätzliche Fettabsaugung kann das Ergebnis optimieren und das Nachblutungsrisiko reduzieren.

    Oberschenkel-Aussenseite straffen

    Dies ist ein komplexes Verfahren, bei dem meist die Konturierung des Gesäßes und die Aussenseiten der Oberschenkel betroffen sind und mehr Gewebe entfernt werden muss. Die Vernarbung ist umfangreicher und die Haut ist nach der Operation weniger elastisch, so dass es besonders wichtig ist sein Gewicht zu halten.

    Was sind meine Optionen?

    Eine persönliche Beratung mit Ihrer Plastisch Ästhetischen Chirurgin Frau Dr. Eggli ist die beste Option für Sie das ideale Vorgehen festzulegen. Sie wird Ihnen helfen, die richtige Wahl auf der Grundlage Ihres Befundes und Ihrer Vorstellungen und Wünsche zu treffen und entscheiden, ob Sie sich für den Eingriff eignen und welches Resultat mit welcher Methode zu erreichen ist.

    Wie werden meine Einschnitte und Narben nach der OP aussehen?

    Sie können, durch die von uns empfohlene Narbennachbehandlung, mit Micropore-Pflaster selbst dazu beitragen, die Narben so zart wie möglich werden zu lassen.

    Im Anschluss an den Eingriff empfehlen wir das Tragen von Kompressionshosen für ca. 4-6 Wochen, um mögliche Schwellungen so gering wie möglich zu halten und die Gewebsschichten zu stabilisieren, die nach der Operation verheilen müssen.

    Narben an der Innenseite

    Die Schnitte werden entlang der Oberschenkelinneseiten und eventuell in der Leistengegend verlaufen.

    Narben an der Aussenseite

    Je nach Gewebsüberschuss werden die Einschnitte von der Leistengegend, um die Hüfte herum und möglicherweise bis zur Pofalte gemacht. Die Schnitte werden so platziert, dass die Narben möglichst durch Kleidung versteckt werden können, aber die Einschnitte werden umfangreicher sein, als bei Oberschenkelstraffung über die Innenseiten.

    mybeautysecrets

    Frau Dr. med Simone Eggli – Leitende Ärztin SwissMedicalSpa AG
    Christoffelgasse 6, CH-3011 Bern
    +41 31 313 19 19

    Plastische Chirurgie » Gesicht » Oberschenkelstraffung